Kanadas Drag Race

Geposted von Queenofdrag am

Kanadas Drag Race

Aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springenZur Suche springen
Kanadas Drag Race
Canada's Drag Race Logo.jpg
Auch bekannt als Drag Race Kanada
Genre Realitätswettbewerb
Erstellt von RuPaul
Basierend auf RuPaul's Drag Race
Regie von Shelagh O’Brien
Richter Brooke Lynn Hytes (1-)
Brad Goreski (2-)
Amanda Brugel (2-)
Traci Melchor ( 2-)
Jeffrey Bowyer-Chapman (1)
Stacey McKenzie (1)
Themenmusikkomponist RuPaul
Eröffnungsthema "RuPaul's Drag Race-Thema"
Endthema "Du trägst es gut"
Herkunftsland Kanada
Originalsprache Englisch
Anzahl von Jahreszeiten 1
Anzahl von Folgen 10
Produktion
Ausführende Produzenten Fenton Bailey
Randy Barbato
Mike Bickerton
Tom Campbell
Michael Kot
Laura Michalchyshyn
Betty Orr
Pam McNair
RuPaul Charles
Randy Lennox
Tracey Pearce
Laufzeit 60 Minuten
Produktionsfirma Blue Ant Studios
Freigabe
Ursprüngliches Netzwerk Crave
WOW Presents Plus (International)
Originalversion 2. Juli 2020
Externe Links
Kanadas Drag Race

Canada's Drag Race ist ein kanadischer Reality-Wettbewerb auf Grundlage einer Fernsehserie in der amerikanischen Serie RuPaul's Drag Race und ist die kanadische Ausgabe der Drag Race-Franchise , produziert von Blue Ant Studios.[1][2] In einem ähnlichen Format wie die amerikanische Version zeigt die Show eine Gruppe kanadischer Drag Queens, die um einen Hauptpreis von 100.000 US-Dollar kämpfen, ein Jahr Hotelaufenthalte mit freundlicher Genehmigung von Hilton und den Titel "Canada's First Drag Superstar". Die Serie wird auf Crave in Kanada und weltweit auf WOW Presents Plus.[3]

Es war die vierte internationale Version des Drag Race Franchise, die angekündigt wurde, nach Drag Race Thailand, The Switch Drag Race (Chile) und  RuPaul's Drag Race UK;[3] zwei Monate nach der Ankündigung der kanadischen Version RuPaul's Drag Race Down Under wurde ebenfalls angekündigt. Canada's Drag Race war die erste englischsprachige Inkarnation von Drag Race , die nicht von RuPaul gehostet wird, obwohl RuPaul erscheint in Videobotschaften an die Teilnehmer und erzählt die Titelsequenz.[4]

Die Show wurde am 2. Juli 2020 uraufgeführt.[5] Die Besetzung wurde am 14. Mai 2020 bekannt gegeben[5] Der Gewinner der ersten Staffel von Canada's Drag Race war Priyanka mit Rita Baga und Scarlett BoBo als Zweitplatzierte.[6]

Am 7. Januar 2021 wurde bekannt gegeben, dass Crave die Serie um eine zweite Staffel verlängert hat, die am 14. Oktober Premiere haben soll.[7]

Produktion

Staffel 1

Das Casting fand Mitte 2019 statt, die Produktion begann im Herbst 2019.[8] Die Eröffnungsstaffel bestand aus zehn einstündigen Folgen.[1] Im Juni 2020 wurde bekannt gegeben, dass die Serie von BBC Three < übertragen wird t21>im Vereinigten Königreich.[9] Die frühe Berichterstattung über die Produktionsankündigung deutete darauf hin, dass die Serie auch am OutTV;[2] obwohl dieser Sender die Serie im ersten Durchgang nicht simultan ausstrahlte, wurde später am 3. Dezember bekannt gegeben, dass dies der Fall sein würde ein Marathon der Serie am 5. Dezember, zusammen mit allen Folgen, die ab dem 3. Dezember zum Streamen auf dem Abonnementdienst von OutTV, OutTV Go.[10]

verfügbar sind

In den Vereinigten Staaten wurde die Serie auf WOW Presents Plus uraufgeführt, dem Streaming-Dienst der RuPaul's Drag Race Produktionsfirma World of Wonder, gleichzeitig mit seinem kanadischen Debüt. Anschließend wurde es in den Zeitplan von  Logo TV aufgenommen, das am 27. Juli 2020 bei diesem Dienst Premiere hatte.[11]

Im August 2021 wurde bekannt gegeben, dass die Königinnen der ersten Staffel in einem Canada's Drag Race Anniversary Extravaganza Reunion Special zu sehen sein werden, das auf Crave September ausgestrahlt wird 6, 2021 vor dem Start der zweiten Staffel. Das Special umfasste die Premiere eines neuen Musikvideos von Priyankas  Taste Test EP sowie eine Einführung in die Bewertung der zweiten Staffel Panel.[12]

Staffel 2

Im Januar 2021 wurde bekannt gegeben, dass die Serie um eine zweite Staffel verlängert wurde. Gleichzeitig wurde bekannt gegeben, dass der Komiker und Produzent Trevor Boris als Showrunner< in die Produktion einsteigen wird t20> in der zweiten Staffel.[13]

Im März 2021 wurde bekannt gegeben, dass Bowyer-Chapman in der zweiten Staffel aufgrund eines Terminkonflikts mit einem anderen Projekt, an dem er arbeitet, nicht als Richter zurückkehren wird.[14] Im Juni 2021 wurde bekannt gegeben, dass McKenzie aufgrund von < nicht als Richter in der zweiten Staffel zurückkehren wird t676>Reisebeschränkungen im Zusammenhang mit der COVID-19-Pandemie[15] Der Jury der zweiten Staffel wird ein Modestylist angehören  Brad Goreski, Schauspielerin Amanda Brugel und Moderatorin und "Squirrel Friend" der ersten Staffel Traci Melchor.[16]

Richter

Am 26. September 2019 wurde bekannt gegeben, dass die Jury  RuPaul's Drag Race Season 11 Zweiter  umfassen wird Brooke Lynn Hytes, Schauspieler Jeffrey Bowyer-Chapman und Model Stacey McKenzie .[17] Bell Media-Persönlichkeit Traci Melchor tritt als wiederkehrende Besetzung auf Mitglied mit dem Titel "Canada's Squirrel Friend";[17] Ihre Rolle umfasst die partizipative Unterstützung bei Herausforderungen, einschließlich der Mitbeurteilung des Canada Gay-M Mini-Challenge, Hosting einer sheTalk Roter-Teppich-Segment vor dem Snatch Game und als einer der Juroren des Miss Loose Jaw-Wettbewerbs tätig. Melchor trat auch als besonderer Gastmoderator für das Staffelfinale auf.

Hytes war der erste frühere Teilnehmer im  RuPaul's Drag Race Franchise, der bei einer Ausgabe der Show in der Jury auftrat.[18]

Richter beim Canada's Drag Race
Richter Saison
1 2
Brooke Lynn Hytes Haupt
Jeffrey Bowyer-Chapman Haupt
Stacey McKenzie Haupt
Traci Melchor Wiederkehrend Haupt
Amanda Brügel Gast Haupt
Brad Goreski Haupt

Serienübersicht

Reihe Uraufführungsdatum Enddatum Gewinner Nächster Nein.der Teilnehmer Gewinnerpreise
1 2. Juli 2020 3. September 2020 Priyanka Rita Baga
Scarlett BoBo
12
  • 100.000 $
  • Hotelaufenthalte für ein Jahr im Hilton
  • Der Titel von Kanadas erstem Drag-Superstar
2 14. Oktober 2021 TBA 12
  • 100.000 $
  • Ein Angebot an Schönheitsprodukten von Shoppers Drug Mart
  • Der Titel von Kanadas nächstem Drag-Superstar

Postproduktion

Drag Ball und Drag Superstars

Abgesehen von der Produktion der Serie nahmen alle Königinnen der Saison an Pride Veranstaltungen für beide Pride Toronto und Fierté Montreal, präsentiert als Online-Streaming-Specials aufgrund der COVID-19-Pandemie in Kanada Die Veranstaltung in Toronto, Drag Ball präsentiert von Crave, wurde am 27. Juni gestreamt[19] und die Veranstaltung in Montreal Drag Superstars wurde am 14. August gestreamt.[20]  Das Toronto-Special wurde direkt von Crave produziert; Die Veranstaltung in Montreal wurde von einem separaten Unternehmen produziert, erhielt jedoch Unterstützung bei der Produktion und Sponsoring von Crave und dem  Canada's Drag Race Produktionsteam.

Kontroverse

Während des Serienlaufs sprachen sich Produzenten und konkurrierende Königinnen gegen Online-Mobbing aus, nachdem Bowyer-Chapman und einige der konkurrierenden Königinnen Schikanen ausgesetzt waren soziale Medien.[21] Bowyer-Chapmans Kritiker konzentrierten sich währenddessen auf angeblich unfaire Kommentare in seiner Rolle als Richter Mehrere Königinnen wurden angegriffen, weil sie bei Herausforderungen oder Lippensynchronisationen einfach besser abgeschnitten hatten als andere populärere Königinnen mit größeren Fangemeinden.[22]

Kanadas Beschleunigungsrennen live beim Drive-In

Nach Abschluss der Staffel kündigte die Besetzung eine Tournee durch Kanada an, die aufgrund der andauernden Drive-in Veranstaltungsorte aufgeführt werden sollte soziale Distanzierung Beschränkungen, die während der COVID-19-Pandemie bestehen bleiben.[23] Brooke Lynn Hytes moderierte, und Priyanka, Scarlett Bobo und Rita Baga sollten an jedem Datum der Tour auftreten, während andere Besetzungsmitglieder je nach Verfügbarkeit an ausgewählten Daten auftreten würden;[24]  letztendlich mussten jedoch sowohl Priyanka als auch Brooke Lynn Hytes ein paar spätere Dates verpassen, nachdem sie aufgrund der COVID-19-Exposition gezwungen waren, sich selbst zu isolieren.[25]

Priyanka, Scarlett Bobo, Rita Baga und Jimbo nahmen auch an einem Online-Panel im Rahmen des  Just for Laughs Festivals 2020 teil.[26]

Empfang

In seinem Rückblick auf Dezember 2020 hat das kanadische Magazin der Film- und Fernsehbranche Playback genannt  Canada's Drag Race die Unscripted Series of the Year.[27]

Die Show war die höchstbewertete Originalproduktion in der Geschichte von Crave.[13]

Auszeichnungen

Auszeichnung Datum der Zeremonie Kategorie Nominierte Ergebnis Ref.
Canadian Screen Awards 17.–20. Mai 2021 Bestes Reality-/Wettbewerbsprogramm oder -serie Michael Kot, Laura Michalchyshyn, Betty Orr, Mike Bickerton, Pam McNair, RuPaul Charles, Fenton Bailey, Randy Barbato, Tom Campbell, Randy Lennox, Tracey Pearce Gewonnen [28]
Bester Moderator oder Moderator in Fakten oder Realität/Wettbewerb Jeffrey Bowyer-Chapman, Brooke Lynn Hytes, Stacey McKenzie Gewonnen
Beste Besetzung Heather Muir Nominiert
Beste Regie in einer Reality-/Wettbewerbsserie Shelagh O'Brien – „Du trägst es gut“ Gewonnen
Bestes Schreiben in einer Reality-/Wettbewerbsserie Mike Bickerton, Elvira Kurt, Jen Markowitz – "Willkommen in der Familie" Gewonnen
Bester Ton in einer Sachbuchserie John Diemer, Scott Brachmeyer, Daniel Hewett, Dane Kelly, Sarah Labadie, Carlo Scrignaro, Rob Taylor – „Du trägst es gut“ Nominiert
Bestes Produktionsdesign oder beste künstlerische Leitung in einer Sachbuchserie Peter Faragher — "Eh-Laganza Eh-Xtravaganza" Gewonnen
Beste unterstützende Leistung in einem Webprogramm oder einer Webserie Priyanka  Drag Ball Nominiert
Bester Host in einem Webprogramm oder einer Serie Traci Melchor  Drag Ball Nominiert
Publikumspreis Priyanka Nominiert [29]

Referenzen

  1. ^ Sprung nach oben zu:a b "RuPaul's Drag Race Canada ', um fleischige Tucks und kanadischen Speck zu servieren" Entertainment Weekly. 27. Juni 2019. Abgerufen 28. Juni 2019.
  2. ^ Sprung nach oben zu:a b Kevin Ritchie (27. Juni 2019).  "Eine kanadische Version von RuPaul's Drag Race findet statt". Jetzt. Abgerufen 28. August 2019.
  3. ^ Sprung nach oben zu:a b Christopher Rudolph.  "Schnapp dir etwas Poutine, denn "Drag Race Canada" kommt auf dich zu". NewNowNext. Abgerufen 28. Juni 2019.
  4. ^ Joey Nolfi, "Gesicht, Feuer, wilde Gastrichterschärpe- eh north in Canada's Drag Race Trailer". Entertainment Weekly, 15. Juni 2020.
  5. ^ Sprung nach oben zu:a b "These Are 'Canada's Drag Race' Season 1 Queens". Aus. 14. Mai 2020.
  6. ^ Suzanne Lapointe, "'Canada's Drag Race' schreibt Geschichte mit seinen first ever Queen of the North" eTalk, 3. September 2020.
  7. ^ Street, Mikelle (7. Januar 2021).  "'Canada's Drag Race' hat gerade seine Rückkehr im Jahr 2021 bestätigt". Out.com. Abgerufen 7. Januar 2021.
  8. ^ ""RuPaul's Drag Race" erhält kanadische Adaption Crave und OUTtv". CTV News. Kanadische Presse. 27. Juni 2019. Abgerufen 27. Juni 2019.
  9. ^ Kelly Townsend, "Canada's Drag Race fliegt nach Großbritannien." . Wiedergabe, 15. Juni 2020.
  10. ^ outtv (3. Dezember 2020). "Wahrer Norden , stark und wild! Erlebe die erste Saison des kanadischen Drag Race noch einmal in einem ganztägigen Marathon am 5. Dezember auf OUTtv oder streame es jetzt auf OUTtvGo.com! 🍁 #dragrace". Instagram. Abgerufen 4. Dezember 2020.
  11. ^ Dino-Ray Ramos, ""Canada's Drag Race" legt das Datum fest Für U.S. Linear Debut On Logo“. Deadline Hollywood, 13. Juli 2020.
  12. ^ Chantal Cyr, "Une émission speciale of Canada's Drag Race en septembre ". Fugen, 30. August 2021.
  13. ^ Sprung nach oben zu:a b Debra Yeo,  "'Canada's Drag Race' wird für Staffel 2 zurück sein". Toronto Star, 7. Januar 2021.
  14. ^ Joey Nolfi, "Jeffrey Bowyer-Chapman kehrt nicht für Canada's Drag zurück Rennsaison 2". Entertainment Weekly, 24. März 2021.
  15. ^ Joey, Nolfi (28. Juni 2021).  „Stacey McKenzie verlässt die zweite Staffel des kanadischen Drag Race inmitten von ‚COVID-bedingten Herausforderungen. EW.com. Abgerufen 28. Juni 2021.
  16. ^ Joey Nolfi, "Canada's Drag Race Season 2 fügt neue Hauptschiedsrichter hinzu mitten im Panel-Umbruch". Entertainment Weekly, 29. Juni 2021.
  17. ^ Sprung nach oben zu:a b "Drei fabelhafte Richter und ein Eichhörnchenfreund , sind bereit, 'Canada's Drag Race' zu leiten". eTalk, 26. September 2019.
  18. ^ Joey Nolfi, "Canada's Drag Race first look serviert kanadischen Speck eine Beilage Fisch". Entertainment Weekly, 11. Mai 2020.
  19. ^ Pahull Bains, "11 Virtual Pride 2020-Veranstaltungen finden in ganz Kanada statt " Mode, 25. Juni 2020.
  20. ^ André-Constantin Passiour, "Une édition canadienne toute spéciale de Drag Superstars". Fugen, 9. August 2020.
  21. ^ Kevin Ritchie, "Crave bittet Kanadas Drag Race-Fans, das Posten einzustellen 'Hasskommentare'". Jetzt, 24. August 2020.
  22. ^ Victoria Ahearn, ""Canada's Drag Race"-Teilnehmer und Crave fragen Zuschauer, Cyber-Mobbing zu stoppen". Canadian Press via CKWX, 25. August 2020.
  23. ^ Peter Knegt, "Alle grüßen unsere Königin: Ein Gespräch mit Kanada Drag Race-Gewinnerin Priyanka". CBC Arts, 10. September 2020.
  24. ^ Tyler Jadah, "Canada's Drag Race kommt zu Montreals Drive- in diesem Monat am Veranstaltungsort". Daily Hive, 10. September 2020.
  25. ^ Woods, Mel (13. November 2020).  "'Canada's Drag Race' Gewinnerin Priyanka bekam COVID-19 von Brooke Lynn Hytes". HuffPost. Abgerufen 13. März 2021.
  26. ^ Jenelle Riley, "Für Montreals Just for Laughs, the Show Will Go On(line)". Variety, 2. Oktober 2020.
  27. ^ Kelly Townsend, "Unscripted Series of the Year 2020: Canada's Drag Race: Virale Momente und ein Rampenlicht auf Kanadas einzigartige Drag-Kultur machten Canada's Drag Race zu einem unbestreitbaren Hit für Crave und den Produzenten Blue Ant Studios". Playback , 15. Dezember 2020.
  28. ^ Victoria Ahearn, "'Canada's Drag Race' fährt Siegesrunde ein führende fünf Canadian Screen Awards". Toronto Star, 17. Mai 2021.
  29. ^ "Nominierte für den CSA Audience Choice Award 2021". ET Kanada, 16. März 2021.

Externe Links

.

Diesen Post teilen



← Älterer Post Neuerer Post →

Frankreich (EUR €)
Deutsch
Country/region
Frankreich (EUR €)
  • Ägypten (EUR €)
  • Äquatorialguinea (EUR €)
  • Äthiopien (EUR €)
  • Afghanistan (EUR €)
  • Ålandinseln (EUR €)
  • Albanien (EUR €)
  • Algerien (EUR €)
  • Amerikanische Überseeinseln (EUR €)
  • Andorra (EUR €)
  • Angola (EUR €)
  • Anguilla (EUR €)
  • Antigua und Barbuda (EUR €)
  • Argentinien (EUR €)
  • Armenien (EUR €)
  • Aruba (EUR €)
  • Ascension (EUR €)
  • Aserbaidschan (EUR €)
  • Australien (EUR €)
  • Bahamas (EUR €)
  • Bahrain (EUR €)
  • Bangladesch (EUR €)
  • Barbados (EUR €)
  • Belarus (EUR €)
  • Belgien (EUR €)
  • Belize (EUR €)
  • Benin (EUR €)
  • Bermuda (EUR €)
  • Bhutan (EUR €)
  • Bolivien (EUR €)
  • Bosnien und Herzegowina (EUR €)
  • Botsuana (EUR €)
  • Brasilien (EUR €)
  • Britische Jungferninseln (EUR €)
  • Britisches Territorium im Indischen Ozean (EUR €)
  • Brunei Darussalam (EUR €)
  • Bulgarien (EUR €)
  • Burkina Faso (EUR €)
  • Burundi (EUR €)
  • Cabo Verde (EUR €)
  • Chile (EUR €)
  • China (EUR €)
  • Cookinseln (EUR €)
  • Costa Rica (EUR €)
  • Côte d’Ivoire (EUR €)
  • Curaçao (EUR €)
  • Dänemark (EUR €)
  • Deutschland (EUR €)
  • Dominica (EUR €)
  • Dominikanische Republik (EUR €)
  • Dschibuti (EUR €)
  • Ecuador (EUR €)
  • El Salvador (EUR €)
  • Eritrea (EUR €)
  • Estland (EUR €)
  • Eswatini (EUR €)
  • Färöer (EUR €)
  • Falklandinseln (EUR €)
  • Fidschi (EUR €)
  • Finnland (EUR €)
  • Frankreich (EUR €)
  • Französisch-Guayana (EUR €)
  • Französisch-Polynesien (EUR €)
  • Französische Süd- und Antarktisgebiete (EUR €)
  • Gabun (EUR €)
  • Gambia (EUR €)
  • Georgien (EUR €)
  • Ghana (EUR €)
  • Gibraltar (EUR €)
  • Grenada (EUR €)
  • Griechenland (EUR €)
  • Grönland (EUR €)
  • Guadeloupe (EUR €)
  • Guatemala (EUR €)
  • Guernsey (EUR €)
  • Guinea (EUR €)
  • Guinea-Bissau (EUR €)
  • Guyana (EUR €)
  • Haiti (EUR €)
  • Honduras (EUR €)
  • Indien (EUR €)
  • Indonesien (EUR €)
  • Irak (EUR €)
  • Irland (EUR €)
  • Island (EUR €)
  • Isle of Man (EUR €)
  • Israel (EUR €)
  • Italien (EUR €)
  • Jamaika (EUR €)
  • Japan (EUR €)
  • Jemen (EUR €)
  • Jersey (EUR €)
  • Jordanien (EUR €)
  • Kaimaninseln (EUR €)
  • Kambodscha (EUR €)
  • Kamerun (EUR €)
  • Kanada (EUR €)
  • Karibische Niederlande (EUR €)
  • Kasachstan (EUR €)
  • Katar (EUR €)
  • Kenia (EUR €)
  • Kirgisistan (EUR €)
  • Kiribati (EUR €)
  • Kokosinseln (EUR €)
  • Kolumbien (EUR €)
  • Komoren (EUR €)
  • Kongo-Brazzaville (EUR €)
  • Kongo-Kinshasa (EUR €)
  • Kosovo (EUR €)
  • Kroatien (EUR €)
  • Kuwait (EUR €)
  • Laos (EUR €)
  • Lesotho (EUR €)
  • Lettland (EUR €)
  • Libanon (EUR €)
  • Liberia (EUR €)
  • Libyen (EUR €)
  • Liechtenstein (EUR €)
  • Litauen (EUR €)
  • Luxemburg (EUR €)
  • Madagaskar (EUR €)
  • Malawi (EUR €)
  • Malaysia (EUR €)
  • Malediven (EUR €)
  • Mali (EUR €)
  • Malta (EUR €)
  • Marokko (EUR €)
  • Martinique (EUR €)
  • Mauretanien (EUR €)
  • Mauritius (EUR €)
  • Mayotte (EUR €)
  • Mexiko (EUR €)
  • Monaco (EUR €)
  • Mongolei (EUR €)
  • Montenegro (EUR €)
  • Montserrat (EUR €)
  • Mosambik (EUR €)
  • Myanmar (EUR €)
  • Namibia (EUR €)
  • Nauru (EUR €)
  • Nepal (EUR €)
  • Neukaledonien (EUR €)
  • Neuseeland (EUR €)
  • Nicaragua (EUR €)
  • Niederlande (EUR €)
  • Niger (EUR €)
  • Nigeria (EUR €)
  • Niue (EUR €)
  • Nordmazedonien (EUR €)
  • Norfolkinsel (EUR €)
  • Norwegen (EUR €)
  • Österreich (EUR €)
  • Oman (EUR €)
  • Pakistan (EUR €)
  • Palästinensische Autonomiegebiete (EUR €)
  • Panama (EUR €)
  • Papua-Neuguinea (EUR €)
  • Paraguay (EUR €)
  • Peru (EUR €)
  • Philippinen (EUR €)
  • Pitcairninseln (EUR €)
  • Polen (EUR €)
  • Portugal (EUR €)
  • Republik Moldau (EUR €)
  • Réunion (EUR €)
  • Ruanda (EUR €)
  • Rumänien (EUR €)
  • Russland (EUR €)
  • Salomonen (EUR €)
  • Sambia (EUR €)
  • Samoa (EUR €)
  • San Marino (EUR €)
  • São Tomé und Príncipe (EUR €)
  • Saudi-Arabien (EUR €)
  • Schweden (EUR €)
  • Schweiz (EUR €)
  • Senegal (EUR €)
  • Serbien (EUR €)
  • Seychellen (EUR €)
  • Sierra Leone (EUR €)
  • Simbabwe (EUR €)
  • Singapur (EUR €)
  • Sint Maarten (EUR €)
  • Slowakei (EUR €)
  • Slowenien (EUR €)
  • Somalia (EUR €)
  • Sonderverwaltungsregion Hongkong (EUR €)
  • Sonderverwaltungsregion Macau (EUR €)
  • Spanien (EUR €)
  • Spitzbergen und Jan Mayen (EUR €)
  • Sri Lanka (EUR €)
  • St. Barthélemy (EUR €)
  • St. Helena (EUR €)
  • St. Kitts und Nevis (EUR €)
  • St. Lucia (EUR €)
  • St. Martin (EUR €)
  • St. Pierre und Miquelon (EUR €)
  • St. Vincent und die Grenadinen (EUR €)
  • Sudan (EUR €)
  • Südafrika (EUR €)
  • Südgeorgien und die Südlichen Sandwichinseln (EUR €)
  • Südkorea (EUR €)
  • Südsudan (EUR €)
  • Suriname (EUR €)
  • Tadschikistan (EUR €)
  • Taiwan (EUR €)
  • Tansania (EUR €)
  • Thailand (EUR €)
  • Timor-Leste (EUR €)
  • Togo (EUR €)
  • Tokelau (EUR €)
  • Tonga (EUR €)
  • Trinidad und Tobago (EUR €)
  • Tristan da Cunha (EUR €)
  • Tschad (EUR €)
  • Tschechien (EUR €)
  • Türkei (EUR €)
  • Tunesien (EUR €)
  • Turkmenistan (EUR €)
  • Turks- und Caicosinseln (EUR €)
  • Tuvalu (EUR €)
  • Uganda (EUR €)
  • Ukraine (EUR €)
  • Ungarn (EUR €)
  • Uruguay (EUR €)
  • Usbekistan (EUR €)
  • Vanuatu (EUR €)
  • Vatikanstadt (EUR €)
  • Venezuela (EUR €)
  • Vereinigte Arabische Emirate (EUR €)
  • Vereinigte Staaten (EUR €)
  • Vereinigtes Königreich (EUR €)
  • Vietnam (EUR €)
  • Wallis und Futuna (EUR €)
  • Weihnachtsinsel (EUR €)
  • Westsahara (EUR €)
  • Zentralafrikanische Republik (EUR €)
  • Zypern (EUR €)
Language
Deutsch
  • English
  • Deutsch
  • Español
  • français
  • Italiano
  • Nederlands
  • русский